Taiji School Berlin

Master Ni´s Lesung
des 11. Kapitels des Tao Teh Ching.


    Selbst-Kultivierung ist eine endlose Aufgabe


Liebes göttliches Eins der bewußten Klarheit
Du zeigst uns, dass 30 Speichen ein Rad ausmachen.
Aber ist es nicht der leere Raum drinnen,
der es dem Rad erlaubt, brauchbar zu sein?
Wir formen Ton zu Gefäßen,
aber ist es nicht der leere Raum drinnen,
der die Gefäße funktionell macht?
Wir schneiden Fenster und Türen in ein Haus,
aber ist es nicht der vakante Raum drinnen,
der dem Haus erlaubt, belebbar zu sein?
Im Integralen Weg sind Dinge der Substanz nützlich,
aber ist es nicht die Leere, die am Förderlichsten ist?


Liebe Freunde, natürliche spirituelle Kultivierung ist das Ergebnis einer langen inneren Evolution.
Die meisten von euch, wissen, was richtig ist, aber ihr könnt es nicht tun.
Ihr müsst eure Willenskraft kräftigen und eure Tugend. Weil ihr euch nicht kümmert, lasst ihr euch zu oft fallen.
In der Zeit, in der ihr wirklich anfangt euch zu kümmern, sind einige von euch bereits auf dem Totenbett.
Eure Strafe kommt gewöhnlich in eurem täglichen Leben, nicht nachdem ihr schon tot seid.
Eine Sache, die ihr realisieren müsst ist, obwohl ihr euch manchmal unter- oder überschätzt, dass alles was ihr seid, das Ergebnis eurer inneren seelischen Evolution ist, und es eine lange Zeit gedauert hat; also bitte hört jetzt nicht auf.

Ihr seht, Ihr werdet sterben und ihr könnt nicht kontrollieren, wann oder ob ihr zurückkommen werdet.
Wenn ihr zurückkommt, werdet ihr weiterhin an euren alten Gewohnheiten und alten Denkweisen leiden. Alles ist alt. Ihr verbessert euch selbst nicht dadurch, dass ihr zurückkommt. Eure Zukunft und euer Schicksal sind vom Stadium der Evolution eurer Seelen oder inneren Wesen am meisten beeinflusst und das ist bestimmt von dem, was ihr in jedem Moment tut.
Ihr, ihr selbst seid verantwortlich für eure Evolution. Ihr bestraft oder ihr befreit euch selbst. Euer wirklicher Retter ist nicht jemand anderes, der hundert Jahre vorher lebte, ihr seid es, euer Verstand und eure Seele. Wenn ihr euch selbst nicht rettet, niemand anderes kann es.

Billige Erlösung existiert nur im Mund des Predigers, von denen die meisten sich noch nicht einmal die Zeit nehmen, auf die Realität ihrer eigenen Seele zu blicken umso weniger auf eure.
Sie sind zu beschäftigt, Menschen zu „retten“.
Alle heiligen Menschen, die durch menschliche Körper gegangen sind, waren der seelischen Evolution unterworfen.
Seelische Evolution ist nicht bestimmt durch ein Ereignis oder eine Erfahrung, unabhängig davon, wie groß dieses Ereignis sein mag. Vielmehr realisiert sie sich Moment für Moment in allem, was wir denken und tun über eine lange Zeitperiode.
Ihr müsst sorgsam alles beobachten, was euer Wachstum beeinflusst:
Was ihr lest und hört und was ihr nachts träumt. Eure Träume sind ein gutes Anzeichen dafür, wie ihr euch selbst fühlt und wo eure Probleme liegen, so seid nicht in Eile herauszugehen und eure spirituelle Unabhängigkeit oder Eifer, ein Lehrer zu sein, anzukündigen.
Prüft eure eigene spirituelle Realität um zu sehen, ob ihr glücklich seid oder ob ihr bedauernswert, eingebildet, egoistisch etc. seid. Die seelische Evolution ist eine praktische Sache.

Manchmal sind wir Schüler und manchmal sind wir Lehrer.
Wenn wir Lehrer sind, wisst ihr, wer der erste ist, den wir lehren müssen?
Uns selbst, sicherlich, weil wenn wir uns nicht selbst gut lehren und es nur genießen, in Gruppen herumzustehen und über alle Arten von Dingen zu reden, wird es niemandem Nutzen bringen.
Ihr betrügt euch selbst und alle anderen mit eurer Selbst-Täuschung. Euer Ego mag sich großartig anfühlen, aber ihr werdet euch am Ende selbst verlieren, wie die meisten spirituellen Lehrer heute.
Einmal nahm ich an einer Gruppe spiritueller Lehrer teil, die zusammen gekommen waren, um Reden zu halten. Nachdem es zu Ende war, gingen wir in einen besonderen Empfangsraum und ich beobachtete die Person, die bei jedem den größten Eindruck gemacht hatte.
Er versuchte, ein Glas Wasser einzugießen, nachdem er sich vom Erleuchten eines jeden niedergelassen hatte und er schüttete es vollständig über alles. Wenn Ihr euch selbst nicht kontrollieren könnt, geht nicht herum und versucht andere Leute zu lehren.

Es gibt ein großes Land, das ihr erobern müsst, bevor ihr euch aufmacht, die Welt zu erobern und das große Land seid ihr selbst.
Jeder kann lernen, ein großer Redner zu sein und Leute so zu erregen, dass sie alle anfangen zu schreien: „Halleluja! Halleluja!“ Das ist traurig.
Die Welt ist voll von kindischen Dingen und Menschen, die den wahren spirituellen Wert nicht bemerken.
Alles was sie wollen ist, amüsiert zu sein und in der Lage zu sein, stolz zu sagen, dass sie einer bestimmten Kirche oder Tempel oder Ashram angehören.
Sie wissen nie, dass spirituelle Errungenschaft persönlich ist und dass es keine Frage der Zugehörigkeit zu einer Gruppe oder des Folgens jedweden Lehrers ist, ohne eine wahre Disziplin zu praktizieren.
Errungenschaft in eurem spirituellen Leben ist wichtig, weil weltliches Leben so ein Dilemma ist.
Spirituelle Kultivierung ist nahezu unvermeidlich für einen, der ein gewisses Selbst-Bewußtsein hat.
Wer sonst kann eure seelische Evolution realisieren? Wie ist es möglich, euer inneres Wesen zu entwickeln?
Ihr könnt damit selbst beginnen, so wie ihr jetzt seid.
Was kann ein seichter spiritueller Lehrer tun? Deren Leben sind nur ein anderes Drama und weltliche Religionen sind nur gesellschaftliche Spiele.
Die Leben der populären religiösen Führer erreichen nicht den Ursprung ihres innersten Wesens.
Das Wichtigste in eurem Leben ist nicht, euch selbst so zu machen, dass ihr oberflächlich gut ausseht oder gut klingt, sondern euch mit dem Integralen Weg in Übereinstimmung zu bringen; das kann euer Lebensziel sein.
Lasst euer Leben einen natürlichen Ausdruck der Normalität, des Positiven und Harmonie der Natur sein.

Frage: Meister Ni, ich habe oft gehört, dass Meditation ein nützlicher Weg ist, um mit der Seele in Kontakt zu kommen.
Können Sie mir etwas über die Meditationstechniken des Integralen Wegs sagen?


Meister Ni: Ihr müsst eure Energie im Körper korrekt platziert halten und euer Level hoch halten. Das ist ein Ziel der natürlichen Meditation.
Mit eurer Energie im mittleren oder unteren Tan Tien werdet ihr nicht über reagieren und wenn Dinge zu euch kommen, werden ihr einen besseren inneren Zustand haben, um eine richtige Entscheidung zu treffen.
Benutzt eure Kultivierung um alles auszubalancieren und zu harmonisieren; so wird eure Kultivierung fest und euer Körper, Geist und Seele integriert sein.

Frage: Wie können wir erhaben sein über all die spirituelle Verwirrung in der Welt heute?


Meister Ni: Menschen haben unterschiedliche Gründe eine gewisse Religion zu wählen, aber die meisten Gründe sind nur emotionale Antworten.
Glauben sind nur Konzepte; sie sind nicht euer ursprüngliches Wesen.
Das ist der Ursprung der spirituellen Verwirrung.
Einige schlaue spirituelle Lehrer sagen, dass jede Religion gewisse Vorteile hat und sie versuchen das Beste von allen Religionen zusammen zu tun.
Jedoch führt auch diese weitsichtige Praxis nicht zu der letzten Wahrheit.
Die Probleme der Welt kommen von dem Beharren der Menschen auf unterschiedlichen Standpunkten. Diese Unterschiede werden zu Feindschaft und Konflikt und führen eventuell zu Krieg.
Dieses Problem ist nicht auf ein paar wenige Menschen begrenzt, es wurde zu einer weltweiten Epidemie! Menschen verfolgen sich gegenseitig, nur weil ihre Ideen unterschiedlich sind.

Das Tao Teh Ching lehrt uns, nicht diesen Fehler zu machen.
Die Verwirrung in der Welt heute ist kritischer als sie in Lao Tzu´s Zeiten war. Wir können uns darüber nur erheben, in dem wir direkt zum Kern der spirituellen Wahrheit gehen.
Alle Theologien sind nur mentale Kreationen.
Die Wahrheit des Lebens kann nur in uns selbst gefunden werden.
Nur in eurem unermüdlichen Bemühen könnt ihr erfolgreich die Essenz über allen Kulturen und Religionen erreichen.
Nur durch eure eigene Selbst-Kultivierung werdet ihr ein integriertes Wesen werden.